Schlagwort-Archive: Lebensmittel

Lebensmittel Online: Drive-In Supermarkt in Deutschland

Bereits in meinem Beitrag zu den[intlink id=“801″ type=“post“] Online-Lebensmittel [/intlink]Modellen hatte ich das Thema Drive-In Supermärkte aufgegriffen. Ich halte dieses Modell immer noch für eine der schlüsssigsten Varianten, den Online-Lebensmittelmarkt zu bedienen.

Laut Exciting Commerce hat nur Real dieses Thema aufgegriffen. In dem Beitrag „Real-Drive: Metro Gruppe testet Drive-In-Supermarkt“  zitiert Jochen Kirsch eine Pressemitteilung der Metro Gruppe, in der die Eröffnung eines ersten Drive-In angekündigt wird, der ebenfalls als unabhängige Station ohne Ladenfläche geplant ist.

Wer sich in der Szene auskennt, weiß, dass auch andere im Markt an dieser Idee arbeiten. So plant z.B. eine in Mitteldeutschland aktive Supermarktkette über dieses Modell die Markterschliessung ausserhalb der bisherigen Stammregion.Der Run auf den Online-Lebensmittelmarkt scheint richtig zu beginnen.

Lebensmittel im Online Shop

am 19.10.2010 gab es in der Sendung Plusminus im ersten einen interessanten Beitrag zum Thema Lebensmittelkauf im Internet. Das Thema ist schon seit längerem in verschiedenen Quellen heiß diskutiert.

Bereits im Juli berichtet der Spiegel in zwei Artikeln über Amazon und den Verkauf von Lebensmitteln:

Auch excitingcommerce.de widmet sich diesem Thema schon länger, die Gebrüder Samwer haben wahrscheinlich entsprechend investiert.

Der Online Lebensmittelmarkt wird mit o,5 Mrd. (Quelle: PlusMinus, s.o.)  in Deutschland abgeschätzt und beginnt damit interessant zu werden. Grund genug, sich mit diesm Thema zu befassen. Ich möcht hier nicht noch einen Test nach dem Motto „Wer liefert am schlechtesten“ anstellen, sondern habe mich der Frage gewidmet, was muß der Shop mitbringen, der im Online-Lebensmittelmarkt gewinnt. Weiterlesen