Schlagwort-Archive: exciting commerce

Lebensmittel Online: Drive-In Supermarkt in Deutschland

Bereits in meinem Beitrag zu den[intlink id=“801″ type=“post“] Online-Lebensmittel [/intlink]Modellen hatte ich das Thema Drive-In Supermärkte aufgegriffen. Ich halte dieses Modell immer noch für eine der schlüsssigsten Varianten, den Online-Lebensmittelmarkt zu bedienen.

Laut Exciting Commerce hat nur Real dieses Thema aufgegriffen. In dem Beitrag „Real-Drive: Metro Gruppe testet Drive-In-Supermarkt“  zitiert Jochen Kirsch eine Pressemitteilung der Metro Gruppe, in der die Eröffnung eines ersten Drive-In angekündigt wird, der ebenfalls als unabhängige Station ohne Ladenfläche geplant ist.

Wer sich in der Szene auskennt, weiß, dass auch andere im Markt an dieser Idee arbeiten. So plant z.B. eine in Mitteldeutschland aktive Supermarktkette über dieses Modell die Markterschliessung ausserhalb der bisherigen Stammregion.Der Run auf den Online-Lebensmittelmarkt scheint richtig zu beginnen.