Schlagwort-Archive: Datenschutz

Einsatz von Google Analytics in Zeiten das Datenschutzes

Nachdem die ersten meiner Kunden von den Datenschutzbehörden ihres Landes überrascht wurden, indem sie dazu aufgefordert wurden, Google Analytics von ihrer Website zu nehmen, läßt sich das Thema „wie weiter bei Webanalytics“ nicht mehr ignorieren.

Der Kern des Problems ist die IP-Adresse, aus Rheinland-Pfalz hören wir dazu folgende Worte:

Die obersten Aufsichtsbehörden für den Datenschutz des Bundes und der Länder, haben
in ihrer Sitzung am 26./27.11.2009 einen Beschluss über die datenschutzkonforme Ausgestaltung
derartiger Analyseverfahren zur Reichweitenmessung bei Internet-Angeboten
gefasst und einen entsprechenden Anforderungskatalog formuliert
(hier zu finden…).
Danach dürfen Nutzungsprofile nur bei Verwendung von Pseudonymen erstellt werden.
Die IP-Adresse ist dabei kein Pseudonym im Sinne des Telemediengesetzes.

Weiterlesen