Grundlagen – Sprachbasiertes Targeting

Sprachbasiertes Targeting ist ein Überbegriff. Entgegen dem ersten Eindruck bezieht es sich nicht nur auf Sprachen im Sinne der Zugehörigkeit zu einer Sprachgruppe, sondern auf alle Spielarten der Platzierung aufgrund sprachlicher Elemente. Dazu gehören Suchwort Targeting, Content Targeting, Semantisches Targeting und das bereits erwähnte Targeting nach der Muttersprache.

Die Anwendungen sind:

  • Suchwort Targeting
    Dabei wird auf Suchbegriffe reagiert, die in Suchmaschinen wie Google eingegeben wurden.
  • Content Targeting
    Einzelne Worte eines Textes werden als Bezugpunkt für das Targeting genutzt.
  • Semantisches Targeting
    Einblendungen werden auf den vom Nutzer gesehenen Inhalt bezogen. Dabei werden ganze Texte analysiert.
  • Muttersprachen Targeting
    Es wird auf die Mutter (Browser) Sprache des Nutzers reagiert

Kommentar verfassen